Laufrad Trophy / Kids Cup

Hirschsprung Trophy

Die Idee entstand 2016 gemeinsam mit dem Schwarzwald Bike Marathon ein Highlight zu etablieren bei dem nicht nur die Großen mitmachen können. Mit HIRSCH-SPRUNG können seitdem auch schon die Kleinen ein bisschen Bike Marathon Luft schnuppern. Mittlerweile gestaltet der Ausrichter bei mehreren Veranstaltungen die HIRSCH-SPRUNG Laufrad-Trophy: Ein Rennen bei dem Kinder mit ihrem Laufrad/Fahrrad teilnehmen können.

Es bestand Helmpflicht. Es wurde in Blöcken gestartet, es erfolgte keine Zeitmessung. Der Spaß am Sport stand im Vordergrund.

Kinder von 2-4 Jahren fuhren mit dem Laufrad eine Runde über 300 Meter.

Kinder von 5-6 Jahren fuhren mit dem Fahrrad zwei Runden über 300 Meter (600 Meter).

Kinder von 7-8 Jahren fuhren mit dem Fahrrad drei Runden über 300 Meter (900 Meter).

Jedes Kind bekam eine Startnummer und beim Zieleinlauf eine Medaille

Immer mit dabei! Das HIRSCH-SPRUNG Maskottchen Hirsch „Willi“ lief voraus, sprang, motivierte und war immer für eine Überraschung zu haben.

Auch der Skiclub Urach schickte mit Matteo, Janis, Elias und Fabian seine talentierten Nachwuchs-Biker ins Rennen. Das Ziel der jungen Rennfahren, angespornt von den Eltern, das Maskottchen „Willi“ den Hirsch zu überholen gelang in Perfektion.

Beim anschließenden Rennen um den Kids-Cup belegte Lea Demattio in der Klasse U11, die auch das erste Rennen ihrer Karriere absolvierte, den herausragenden 10. Rang.  Fabian Bärman und Linus Pahling starteten in der Klasse der U15m und belegten mit einer Klasse Leistung Rang 4. und Rang 7.