MTB Vereinsmeisterschaft 2021

Bei schönen, sonnigen Abendstunden konnte am Donnerstag, den 29.07.2021 die Vereinsmeisterschaften im Bereich Radsport/MTB durchgeführt werden. Insgesamt gingen 34 Teilnehmer/innen an den Start und kämpften um den begehrten Titel. In der Klasse U7 männlich holte sich Fabian Kuß den Sieg. Die Klasse U9/U11 männlich konnte Nils Bettinger für sich entscheiden. Bei den Mädels U9/U11 gewann Karlotta Willmann. Knapp zur Sache ging es bei den Jungs U13/15, wo sich Luck Willmann mit nur zwei Sekunden Vorsprung durchsetzen konnte. Bei den Mädels gewann Alicia Glauch. Fabian Bärmann konnte die Klasse U17/19 für sich entscheiden. Mit einer Minute Vorsprung sicherte sich Matthias Bettinger den Titel des Vereinsmeisters der Herren. Bei den Damen holte sich Daniela Kuß den Titel. In der Sonderklasse E-Bike Damen gewann Martina Weisser. Zu guter Letzt belohnten sich alle Teilnehmer noch mit einer heißen Grillwurst. Die Kinder erhielten als Belohnung eine Trinkflasche mit ihrem Namen darauf.